Eisen-Kehrer
Eisenwarenhandel in Grossostheim
 
 
 

Unsere Geschichte

Von dem Herd- und Ofenbauer zum Fachgeschäft

Im Jahre 1892 gründete der Schlossermeister Eduard A. Reinhard eine Bauschlosserei in der Breitegasse Nr. 298, dann übernahm dessen Tochter Gertrud  in stürmischen Zeiten die Geschicke der Firma G. Kehrer & Co..

Lange Jahre führte Rita und Berthold Kehrer die Geschäfte weiter.

Inzwischen lenkt die 4. Generation unter Thomas Kehrer als gelernter Einzelhandelskaufmann für Eisenwaren die Tradition unter der Firmierung Eisen-Kehrer fort.